Vermietung

Vermietung

Wenn Sie eine Immobilie in Griechenland gekauft haben, und Sie diese effektiv Weitervermieten möchten ( zb. für Urlauber in den Sommermonaten ) können Sie gute Erträge einbringen.

Kauf Immobilien in Griechenland haben sich zu einem modernen Trend entwickelt.
Die Kosten, die Sie in einen Hauskauf investieren können bei einer Vermietung schneller beglichen werden.
Unser Unternehmen wird Ihnen bei der Vermittlung helfen, und zuverlässige Mieter finden. Gerne übernehmen wir auch die Hausverwaltung und die Vermietung vor und überwiesen die Mieteinnahmen auf Ihr Konto.



Die Sommersaison auf Chalkidike-Halbinsel sowie in anderen Teilen Griechenlands beginnt im April und dauert bis Oktober.
Viele Urlauber bevorzugen ein Haus für das ganze Jahr und nicht nur für ein paar Sommermonate.
Ein Durchschnittsmiete hängt von einer Vielzahl von Faktoren, wie der Art der Immobilie, Mietobjekt, Saison und die Entfernung zum Meer.
Zum Beispiel kann ein Durchschnittsmiete von einem zweistöckigen Haus mit einem Garten, der nicht zu weit von der Küste entfernt ist, bis zu 10,000 € pro Jahr betragen, oder € 150 pro Tag, im Falle des Kurzzeitmiete.



Wenn Sie eine Wohnung an der Küste in der Sommersaison zu vermieten wollen, können Sie mit ca 40-55 pro Tag € rechnen.
Immobilien-Experten sagen, dass die Immobilienpreise in Griechenland nun recht stabil sind.
Und es ist unwahrscheinlich, dass die Preise fallen: Das Land ist und bleibt sehr attraktiv bei Touristen und Kapitalanleger.