Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Yachting und Segeln

Yachting und Segeln in Griechenland.

Griechenland ist einer der besten Orte, um in Europa Bootfahren - oder wahrscheinlich in der ganzen Welt.
Insgesamt 3.054 ( Inselchen, Inseln, Felseninseln, Eilande, Felsen und Riffe ) Inseln gehören Griechenland 82 Prozent aller Inseln der mediterranen See,
Von der Ägäis, im Osten, zum ionischen Meer, im Westen, bis Kreta, im Süden des Mittelmeers bestechen durch ihre malerischen Kulissen und sind ein perfekter Rückzugsort für die alltagsmüde Bevölkerung.
Zwischen diesen Inseln können Sie sich frei in eine beliebige Richtung navigieren ohne die Seerechte eines anderen Herkunftslandes zu verletzen.
Die ionischen Inseln sind mit üppigen Grün bedeckt, und strahlen Ruhe und Friedlichkeit aus.
An den Häfen stehen etliche Segelboote und Yachten zur Vermietung oder zum Kauf zur Verfügung.

Ob Frühstücken an Bord oder ein Abendessen in der Fisch Taverne an der nahe gelegenen Bucht- auf See fühlen sich frei.
Die meisten Anliege Häfen sind sehr gut eingerichtet und Sie müssen sich keine großen Gedanken über Ihre Treibstoff-, Wasser- und Lebensmittelversorgung machen.

Jede Insel hat Ihren besonderen Flair. Sollten Sie sich entscheiden, einen längeren Aufenthalt in einer Insel zu machen, haben Sie eine gute Möglichkeit, dessen Gastfreundschaft zu genießen.
Die Einheimischen werden Ihnen gerne deren Geschichten und Mythen erzählen und manch Dialog wird Sie an Ihre Lebenserfahrung erinnern und schöne Erinnerungen zurückbringen.

Griechenland hat 300 Sonnentage im Jahr; seine mediterranes Klima ist mild und gesund.
Stürme sind selten im Sommer, aber es können starke Winde auftreten, die oft unterschätzt werden. Gerade bei starker Brandung sollte man unbedingt auf Felsen und Riffe achten.
 
Viele denken, dass ein eigenes Boot nicht leisten können. Sie wissen auch nicht, dass sich die meisten Segler und Yacht Eigentümer die Erhaltungskosten mit anderen Teilen und somit nicht mehr Zahlen, als ein Pauschalurlauber.
Warum sollten Sie auf das Gefühl der Freiheit auf See verzichten wenn es Sie nicht mehr kostet?

Der Kauf einer Yacht in Griechenland.
Ein Boots- Kauf und die Qual der Wahl zu haben kann einem schwerfallen. Meist fehlt auch die Zeit genau zu recherchieren und darauf kommt es an, bevor man einen Kaufvertrag unterzeichnet.
Unsere Grekodom Mitarbeiter sind spezialisiert auf diesem Gebiet und werden Ihnen von der Besichtigung bis zum Kaufabschluss zur Seite stehen.
Grekodom aktualisiert und prüft täglich Angebot und Nachfrage auf den Markt. Wir verfügen bereits ein fertiges Angebots- Kontingent an abgenommenen und fahrbereiten Yachten und Seglern, die wir Ihnen bei Interesse, gerne auch mitteilen.
Schlussendlich sind wir auch vor Ort dabei, wenn Sie mit dem Bootseigner den Kaufvertrag abschließen. Gerne versichern wir Ihren neuen Besitz und finden auch einen guten und sicheren Ankerplatz.

Wie kann ich ein Boot in Griechenland mieten?
Beispiel: Sie möchten ein Boot mieten und reisen von Athen oder Thessaloniki an?
Alles, was Sie tun müssen, ist Ihren Ansprechpartner in Thessaloniki anrufen: +30 2310 591431, E-Mail: info@grekodom.ru
Wir werden Ihnen eine passendes Angebot machen und uns um Abholung, Zwischenübernachtungen, Transfers, Boots Mietvertrag kümmern.

Hier ein Rechenbeispiel:

Vorgeschlagen bewährt Kosten eines Ausflugsschiff Wartung 2013.
Jährliche Kosten für eine private Pflege Ausflugsschiff durch einen Steuerpflichtigen oder sein / ihr Ehepartner ist im Besitz berechnet basierend auf Hafengebühren, Versicherungsprämien, Treibstoff, Service und Factoring kosten sowie den Bootsgesamtlängen. Es wird folgendermaßen berechnet:

• Offene Motorboote, Geschwindigkeit und regelmäßige Motorboote, Gesamtlänge von nicht mehr als 5 (fünf) m: 4000 (viertausend) Euro. Dieser Betrag wird für mehr Boote erhöhte sich um 2000 (zweitausend) Euro pro jeden Meter seiner Länge größer als die 5 Meter.
• Überdachte Segelboote und Motorboote (mit Kabinen), Länge von nicht mehr als 7 (sieben) Meter, 12 000 (zwölftausend) Euro; Länge 7 bis 10 (sieben bis zehn) Meter: die Menge von 3000 (dreitausend) Euro pro jedem zusätzlichen Meter erhöht; Gesamtlänge von 10 bis 12 (zehn bis zwölf) Meter: die Menge von 7500 (Seven tausendfünfhundert) Euro pro jedem zusätzlichen Meter erhöht; Gesamtlänge von 12 bis 15 (zwölf bis fünfzehn) Meter, wird der Betrag von 15.000 (Fünfzehntausend) Euro pro jedem zusätzlichen Meter seiner Länge erhöht; Gesamtlänge von 15 bis 18 (Fünfzehn bis achtzehn) Meter, wird der Betrag von 22500 (Twenty zweitausendfünfhundert) Euro pro jedem zusätzlichen Meter erhöht; Gesamtlänge 18 bis 22, wobei die Menge von 30000 (Dreißigtausend) Euro pro jedem zusätzlichen Meter von seiner Gesamtlänge und Gesamtlänge von mehr als 22 (Zweiundzwanzig) Meter erhöht wird, wird die Menge von 50.000 (fünfzigtausend) Euro pro Stück erhöht Extra meßinstrument seiner Gesamtlänge.

Wenn die Bootslänge eine Bruchzahl ist, wird die nächste ganze Zahl für die Berechnung verwendet.
1. Öffnen Sie Motorboote

Bootslänge
(Meter) Vorgeschlagene bewährte Einkommensquelle für Boots- Wartung (Jahr der Erstzulassung des Bootes)
2008+ 2003-2007 vor 2002
Bis zu 5,5 4.000 € 3,400 € 2.800 €
5,5 - 6,5 6.000 € 5,100 € 4,200 €
6,5 - 7,5 8.000 € 6,800 € 5,600 €
7,5 - 8,5 10.000 € 8.500 € 7.000 €
8,5 - 9,5 12,000 € 10,200 € 8,400 €
9,5 - 10,5 14,000 € 11,900 € 9,800 €
10,5 - 11,5 16.000 € 13,600 € 11,200 €
11,5 - 12,5 18.000 € 15,300 € 12,600 €
12,5 - 13,5 20.000 € 17.000 € 14.000 €
13,5 - 14,5 22,000 € 18,700 € 15,400 €
14,5 - 15,5 24,000 € 20,400 € 16,800 €
15,5 - 16,5 26,000 € 22,100 € 18,200 €
16,5 - 17,5 28.000 € 23,800 € 19,600 €
17,5 - 18,5 30,000 € 25,500 € 21.000 €
18,5 - 19,5 32,000 € 27,200 € 22,400 €
19,5 - 20,5 34,000 € 28,900 € 23,800 €
 
2.Covered Motorboote
Bootslänge
(Meter) Vorgeschlagene bewährte Einkommensquelle für Boots- Wartung (Jahr der Erstzulassung des Bootes)
2008+ 2003-2007 vor 2002
 

Bis zu 7 12,000 € 10,200 € 8,400 €
7,5 - 8,5 15,000 € 12,750 € 10.500 €
8,5 - 9,5 18,000 € 15,300 € 12,600 €
9,5 - 10,5 21,000 € 17,850 € 14,700 €
10,5 - 11,5 28.500 € 24,225 € 19,950 €
11,5 - 12,5 36,000 € 30,600 € 25,200 €
12,5 - 13,5 51.000 € 43,350 € 35,700 €
13,5 - 14,5 66.000 € 56,100 € 46,200 €
14,5 - 15,5 81.000 € 68,850 € 56,700 €
15,5 - 16,5 103.500 € 87,975 € 72,450 €
16,5 - 17,5 126.000 € 107,100 € 88,200 €
17,5 - 18,5 148.500 € 126,225 € 103,950 €
18,5 - 19,5 178.500 € 151,725 € 124,950 €
19,5 - 20,5 208.500 € 177,225 € 145,950 €
20,5 - 21,5 238.500 € 202,725 € 166,950 €
21,5 - 22,5 268,500 € 228,225 € 187,950 €
22,5 - 23,5 318.500 € 270,725 € 222,950 €
23,5 - 24,5 368,500 € 313,225 € 257,950 €
 
 
3. Segelboote (Yachten)
Bootslänge
(Meter) Vorgeschlagene bewährte Einkommensquelle für Boots- Wartung (Jahr der Erstzulassung des Bootes)

 
2008+ 2003-2007 vor 2002
Bis zu 7 6,000 € 5,100 € 4,200 €
7,5 - 8,5 7.500 € 6,375 € 5,250 €
8,5 - 9,5 9.000 € 7,650 € 6,300 €
9,5 - 10,5 10.500 € 8,925 € 7,350 €
10,5 - 11,5 14.250 € 12.112,50 € 9,975 €
11,5 - 12,5 18.000 € 15,300 € 25,200 €
12,5 - 13,5 25.500 € 21,675 € 17,850 €
13,5 - 14,5 33,000 € 28,050 € 23,100 €
14,5 - 15,5 40,500 € 34,425 € 28,350 €
15,5 - 16,5 51,550 € 43.987,50 € 36,225 €
16,5 - 17,5 63.000 € 53,550 € 44,100 €
17,5 - 18,5 74,250 € 63.112,50 € 51,975 €
18,5 - 19,5 89.250 € 75.862,50 € 62,475 €
19,5 - 20,5 104,250 € 177,225 € 72,975 €
20,5 - 21,5 119,250 € 202,725 € 83,475 €
21,5 - 22,5 134,250 € 228,225 € 93,975 €
22,5 - 23,5 159,250 € 270,725 € 111,475 €
23,5 - 24,5 184,250 € 313,225 € 128,975 €