}

Say "Greeeeeece!"

Say "Greeeeeece!"

Trotz aller politischen Schwierigkeiten: Griechenland ist auch diesen Sommer eine Reise wert. Sie fahren hin? Oder waren gerade da? Dann schicken Sie uns eine Postkarte!
 

Die Welt ist groß, das ist ja das Schöne an ihr. Aber mal angenommen, sie würde plötzlich ganz klein, so klein, dass nur noch ein einziger Urlaubsort Platz findet, an den man dann immer und immer wieder reisen müsste. Auf welchen Ort sollte die Erde schrumpfen? Wir finden: Griechenland!

Griechenland atmet Kultur, ohne dass man vor Ort mit Kulturgeschichte druckbestrahlt wird. Griechenland ist die perfekte Verbindung von Meer und Bildung, Philosophie und Sonnenbad. Nicht umsonst ist der Tourismus einer der wichtigsten Wirtschaftszweige.

Momentan durchlebt das Land harte Zeiten. Und natürlich ist die Krise auch für Urlauber zu sehen und zu spüren. Manche deutsche Touristen fürchten, in diesem Sommer in Griechenland nicht willkommen zu sein. Dabei gibt es keinen Grund, nicht nach Griechenland zu reisen. Im Gegenteil: Ein Urlaub dort bietet zusätzlich Gelegenheit, das gebeutelte Land in turbulenten Zeiten ein wenig zu unterstützen.

Wir wollen Griechenland in diesem besonderen Sommer begleiten – gemeinsam mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser von ZEIT ONLINE und DIE ZEIT. Deshalb bitten wir Sie: Schicken Sie uns eine Postkarte aus Griechenland! Schreiben Sie uns, welches Erlebnis, welcher Moment, welche Begegnung mit Ihren Gastgebern Sie besonders glücklich gemacht hat. Haben Sie etwas Neues gelernt? Ihren griechischen Wortschatz erweitert? Haben Sie die Griechen umarmt oder sind Sie umarmt worden? Welches Foto illustriert ihr Urlaubsgefühl am besten? Und welche Video-Nachricht richten Sie an unsere Leserinnen und Leser?

Unter dem Hashtag #PostcardFromGreece können Sie bei Instagram Ihre Fotos hochladen, bei Twitter Ihre 140-Zeichen-Momente schildern oder eine E-Mail mit der Betreffzeile "Postcard From Greece" anpostcard@zeit.de schicken. Willkommen sind selbstverständlich auch klassische Postkarten an: ZEIT ONLINE, Ressort Reise, Askanischer Platz 1, 10963 Berlin

Eine Auswahl Ihrer Einsendungen veröffentlichen wir auf ZEIT ONLINE in einem täglich wachsenden Fotoalbum. DIE ZEIT wird am Ende des Sommers die Highlights der Bilder und Eindrücke veröffentlichen.

Wir freuen uns auf Ihre #PostcardFromGreece!

                                                                                                                                                                                             Quelle: Zeit.de