Newsletter

Newsletter-Anmeldung

}

Mittelpunkt der Welt: Beginn des zweiten wirtschaftlichen Delphi-Forums

Mittelpunkt der Welt: Beginn des zweiten wirtschaftlichen Delphi-Forums

Am heutigen Donnerstag wird um 17.30 Uhr in Mittelgriechenland das zweite wirtschaftliche Delphi-Forum durch Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos eingeweiht. Es wird bis Sonntag, dem 5. März, andauern. Anwesend sind internationale Vertreter der Wirtschaft und der Medien sowie Politiker und Akademiker.

Sie werden über globale Ereignisse sowie über die Situation und die Zukunft in Europa und speziell auch in Griechenland beraten. Erörtert werden u. a. die steigende Ungleichheit bei den Einkommen sowie Wege, um das wirtschaftliche Wachstum zu stärken. Auf dem Gesprächstisch liegen auch Innovationen und die Rolle der Medien in der Demokratie. 
Delphi galt in der Antike als der Mittelpunkt der Welt. Im Museum der Stadt am nördlichen Rand des Golfes von Korinth ist eine Kopie des „Omphalos“, also des „Nabels der Welt“ zu sehen. Vor allem aber war Delphi in der Antike aufgrund seines Orakels bekannt. 

 

                                                                                                                                                                                 Quelle: Griechenland.net