}

Ein kleines Stück des griechischen Paradieses: die Insel Elafonisos

Die Besichtigung der Insel Elafonisos in Griechenland ist ein unvergessliches Erlebnis, angesichts der natürlichen, rohen Schönheit, die kleine Insel bietet.

Elafonisos liegt zwischen Peloponnes und Kythira und ist eine kleine Insel, die nur etwa 19 Quadratkilometer oder 7 Quadratmeilen beträgt. Ihre schönen Strände ziehen in den Sommermonaten täglich bis zu 3.000 Besucher an. Wenn Sie das jedoch Glück haben, es im Herbst oder Winter zu besuchen, macht die Bevölkerung einen dramatischen Tauchgang- auf etwa 300 bis 350 Personen.

Was kann man in den kühleren Monaten auf diesem kleinen Stück des Himmels tun? Wie in vielen Orten in Griechenland werden Sie auf der Insel sowie in den umliegenden Gewässern alte Ruinen entdecken.

Es ist eine Tatsache, dass dort es eine alte versunkene Stadt gibt, die archäologische Stätte von Pavlopetri, die bis in das frühe 3. Jahrhundert v. Chr. zurückgeht und vermutlich um 1000 v. Chr. vom Meer eingenommen wurde.

Diese Insel ist das südlichste Pint der Peloponnes und bietet unberührte Schnorchelbedingungen und ruhige Sandstrände, die das ganze Jahr über ideal zum Erkunden sind.

Eine andere interessante Sache, die Sie während Ihres Besuchs in Elafonisos besuchen sollten, ist die Hauptkirche Agios Spyridon. Diese Kirche wurde auf einem kleinen und separaten Stück Land gebaut, das durch eine Brücke verbunden ist, über die Gläubige das flache, klare Wasser von der Hauptinsel überqueren können.

Wenn es ums Essen geht, werden Sie auf dieser kleinen Insel viel für Ihren Gaumen finden. Sie können frische Meeresfrüchte genießen und die lokale Küche genießen, während Sie ein Glas Wein trinken und den Sonnenuntergang beobachten.

Bei all ihrer Ruhe, Schönheit und Natur ist es kein Wunder, dass Elafonisos auf TripAdvisor mit dem Travellers Choice 2018 Award ausgezeichnet wurde!

Was ist wo zu bleiben, wenn Sie dort sind? Wenn Sie nach einem ruhigen Rückzugsort suchen, der abgelegen ist und Ihnen einen unvergesslichen, hypnotischen Blick auf das Meer vor der Kulisse der umliegenden Berge bietet, dann sind Sie bei Capari Suites genau richtig.

Dieses familiengeführte Unternehmen wurde im Jahr 2004 gegründet. In den folgenden Jahren hat Capari Suites seinen Ruf ausgebaut, Executive Hospitality Services zu günstigen Preisen anzubieten.

Das Hotel befindet sich auf einem weitläufigen Anwesen und einem Komplex mit einer Fläche von 10.000 m². Hier genießen Sie einen schönen Garten, Meerblick auf den Lakonischen Golf und kostenfreie Parkplätze.

Das Einzigartige an Capari Suites ist, dass es viele umweltfreundliche und umweltfreundliche Annehmlichkeiten wie ökologische Farben, Holzmöbel, Türen und Fenster, Solar-Warmwasserbereiter, ökologische Lampen zum Energiesparen, natürliche Klimatisierung sowie elektrische Klimaanlage bietet. umweltfreundliche konditionierung, solarbeleuchtung und umweltfreundliche reinigungsmittel - all dies ergänzt die natürliche und grüne umgebung perfekt!

Hier können Sie sich auch der traditionellen griechischen Küche mit einem Hauch von Kouzini an der Elafonisos Promenade im eigenen Restaurant des Capari Suites widmen und spezielle Angebote genießen, die ausschließlich auf die Gäste zugeschnitten sind.